Yunyty - Rahmenprogramme in Deutschland

Rahmenprogramme in Deutschland

YUNYTY.de-Wissen hat die besten Tipps für Rahmenprogramme und Firmenevents

Kompakte Eventvarianten für jeden Anlass

Rahmenprogramme werden oft auch als Standardevents bezeichnet und sind eine pragmatische Variante das anstehende Incentive, Firmenevent, Betriebsausflug oder Weihnachtsfeier zu realisieren.

Diese Eventformate werden bundesweit von verschiedenen Anbietern angeboten und stellen für den Kunden eine in der Regel erprobte Eventvariante dar. Diese Events beinhalten in der Regel alle Komponenten wie Catering, Eventlocation und auch das mögliche Entertainment. Das Entertainment basiert oft auf Jongleuren, Artisten, Entertainern und diversen Bühnenacts. Einen Teil der genannten Elemente findet man selbstverständlich auch bei YUNYTY.de.

Rahmenprogramme, die zum Beispiel ein klar definiertes Thema wie Western, 70er Jahre Party, Italienische Nacht oder Krimi mit Dinner beinhalten, können auch als Themenevents bezeichnet werden. Thematisch beeinflusst werden die Eventformate oft durch regionale Besonderheiten, die sich dann im jeweiligen Rahmenprogramm oder Themenevent wiederfinden. Zu den bekanntesten regionalen Rahmenprogrammen gehören Klassiker wie beispielsweise der Berliner Abend oder Hamburger Geschichten.

Rahmenprogramme müssen nicht immer an eine Eventlocation oder einen Hotelsaal gebunden sein und sind oft flexibel und ortsunabhängig umsetzbar. Es kann daher sein, dass in manchen Fällen der (MICE-) Kunde bereits an einen Veranstaltungsort gebunden ist und ein passendes Rahmenprogramm für die anstehende Weihnachtsfeier sucht. Gerade zum Thema Weihnachts-, Silversterfeier oder Betriebsfeier passen sich viele Rahmenprogramme der Teilnehmerzahl an und lassen sich so in fast jeder Eventlocation umsetzen.

Rahmenprogramme werden in unterschiedlicher Komplexität und Kostenstruktur angeboten. Sollte sich der Kunde beispielsweise für ein barockes Rahmenprogramm in einem schlossähnlichen Ambiente mit individueller Kostümierung interessieren, kann von einem erhöhten Kostenaufwand ausgegangen werden.

Im Gegensatz dazu kann eine lockere 80er Jahre Party, die durch die individuellen Kostüme der Gäste getragen wird und nur durch einen ortsansässigen DJ begleitet wird, kostenmäßig niedriger ausfallen.

Abhängig vom Anbieter der Rahmenprogramme und der inhaltlichen Gestaltung besteht oft eine Flexibilität des Anbieters, die es dem Kunden ermöglicht Produktbotschaften, Brandings oder zusätzliche Elemente im Rahmenprogramm zu integrieren.

Und was ist mit Dinnershows? Shows in Kombination mit Essen können ebenfalls zum Begriff Rahmenprogramm gezählt werden, da alle wichtigen Komponenten wie Thema, Künstler, Entertainment, Eventlocation und Preis pro Person bereits im Vorfeld fest stehen. Variablen können der Verbrauch von Getränke sein, insofern diese nicht durch eine Getränkepauschale abgedeckt werden.

Eine weitere Variante, die unter dem Begriff Rahmenprogramm verstanden werden kann, sind auch Outdoorevents, die es in vielfachen Varianten gibt wie zum Beispiel Drachenboot-Rennen, Kajak Touren oder XXL-Kicker Turniere etc.. Viele dieser Ideen wurden von bundesweiten Anbietern auf YUNYTY.de bereits platziert.