Pokerturnier als Rahmenprogramm, Event- oder Incentivevariante

Spannendes Eventformat als Idee für Weihnachts- oder Firmenfeier

D/A/CH Pokerevent mit Gambler Lounge

Story:

Texas Hold’em ist eine Variante des Kartenspiels Poker. Texas Hold’em ist mit die am häufigsten in Spielbanken angebotene Art des Poker-Spiels und wird vielfach bei Pokerturnieren gespielt. Auch Sie und Ihre Gäste nehmen an einem exklsuiven Poker Turnier teil und selbst unerfahrene Teilnehmer können sofort mitspielen, denn erfahrene Croupiers erklären die Regeln und helfen weiter. Die im Verlauf des Abends auscheidenenden Spieler können den Abend dann in der Gamlers-Lounge verbringen. Die Lounge beinhaltet eine Cocktail Bar und ist ein angenehmer Ort den Abend zu verbringen. Ein DJ legt softe Chill-Out Tracks auf und an der Bar warten Cocktails und Longdrins. Nach der Siegerehrung kann der Abend in eine Party mit DJ übergehen.

Das Besondere:

Geselliger Abend der auch für ein internationales Publikum problemlos funktioniert. Der Aufbau benötigt einen Zeitraum von ca. 2-4 Stunden, abhängig von der Teilnehmerzahl.
Dieses Rahmenprogramm kann in jeder Eventlocation (D/A/CH) durchgeführt werden. Sollten Sie noch keine Location gewählt haben, finden Sie diese bei YUNYTY, mit der jeweiligen Verfügbarkeit unter der Rubrik "Eventlocations". Gerne beraten wir Sie bei der Wahl der richtigen Location.


Was ist enthalten?:

Poker-Spieltische für max 8 Spieler pro Tisch passend zur Anzahl der Teilnehmer
Croupiers passend zur Teilnehmerzahl
Siegerehrung mit Preise für die letzten 3 Teilnehmer
Loungemöbel passend zur Teilnehmerzahl
Ausreichende Beschallung/PA
Transporte für Equipment
Crewcatering
Mögliche Gema- und KSK-Gebühren
Hotel- und Reisekosten für Crew und Croupiers

Für diesen Auftritt benötigte Technik (Technical Rider):