Yunyty - Dinnershows, die zuverlässige Alternative

Dinnershows, die zuverlässige Alternative

YUNYTY.de-Wissen mit Tipps für eine gelungene Dinnershow

Schnell zu buchen und fast universell einsetzbar

Dinnershows haben ihren eigentlichen Ursprung im antiken Griechenland, wenn zu üppigen Festgelagen Künstler, Sänger und Jongleure den schmatzenden Gästen ihre Kunst darboten. Den deutschen Eventmarkt erreichte dieses Eventformat in den 80-zigern und konnte als Mittelalterspektakel in verschiedenen Ausführungen gebucht werden.

Ca. 1990 war es dann ein ehemaliger Chefkoch mit Ente und Tamtam, in eigens dafür aufgebauten Spiegelzelten, der mit viel PR-Begleitung durch Europa tourte. Diesem Spektakel folgten die Krimi Dinner, deren Ursprung zuvor auf Schlössern und Burgen in England zu verorten ist.

Inzwischen ist die Vielzahl der Dinnershows gewachsen. Verschiedene Anbieter wie auch z.B. das Improvisationstheater Paternoster sind in diesem Segment erfolgreich unterwegs. Bekannte Eventlocations wie der Filmpark Babelsberg oder das El Dorado Templin bieten inzwischen regelmäßige Dinnershows mit einer Vielzahl von Themen an: Mittelalter, Orientalische Nächte, Irish Night, Piratenshows oder Westernshows sind gut besuchte und erfolgreiche Formate. Genannte Dinnershow sind auch auf YUNYTY.de zu finden.

Die Kosten für Dinnershows liegen in der Regel zwischen 70-120 € und sind oft stark abhängig von der Personenzahl und eventuellen Zusatzkomponenten wie Getränkepauschale etc..

Der grundsätzliche Vorteil in einer Dinnershow liegt darin, dass selbst kleine Gruppen mit beispielsweise 15 Personen an einem großen Erlebnis teilhaben können, welches sie sich allein aus Budgetgründen nicht hätten leisten können. Sie teilen sich nun Location, Entertainment mit Showkünstlern, DJane, Feuershow und Catering und vieles andere mehr mit anderen Gästen. Kleiner Preis, großes Erlebnis.

Auf dieser Grundlage sind Dinnershows auch ein probates Mittel für den MICE Bereich, in dem Budgets ebenfalls oft eingeschränkt zur Verfügung stehen. Der Abschluss einer Tagung, Kick-Off Veranstaltung, Betriebsfeier oder Mitarbeiterevent kann im Rahmen einer Dinnershow stattfinden. Die meisten Anbieter von Dinnershows bieten für diese Fälle auch eine exklusive Anmietung der Show an, die dann auch auf das eigene Logo gebrandet werden kann.